Handballregion Bottwar JSG

An diesem Wochenende stand unser 3. Spiel in der Bezirksliga gegen die Mannschaft vom TSV Asperg auf dem Programm, zu dem wir leider ersatzgeschwächt antreten mussten.

Nach gutem Start schlichen sich dann doch einige technische Fehler im Angriff ein und diverse Unachtsamkeiten in der Abwehr ermöglichten es dem Gegner, das Spiel relativ lange ausgeglichen zu gestalten.

Nach der Halbzeitpause zeigten die Mädels dann jedoch eine deutlich konzentriertere Leistung und konnten den Vorsprung auf zwischenzeitlich sogar 9 Tore ausbauen. Unser Gegner tat sich sichtlich schwer im Spiel nach vorne, konnte aber seine langen Angriffe doch immer wieder mit einem Tor abschliessen. Bei eigenem Ballbesitz zeigten unsere Mädels dann ihre Technik und ihr tolles Spielverständnis und kamen zu schnellen Toren.

So stand am Ende ein ungefährdeter Sieg mit 18:11.

 

Es spielten: Emilia, Emily, Giulia, Leana, Lea, Liv, Mara, Paula, Pauline

 

Quelle: Thomas Lehnert


 JuFae  30. September 2019   Spielberichte, wD