Handballregion Bottwar JSG

Bei akzetablem Wetter startete man in das  letzten Sonntag in Oberstenfeld auf dem Pfingsturnier.

Leider nahmen nur 3 Teams in diesem Jahr teil. So konnte man sich mit dem Veranstalter auf eine Doppelrunde mit Rückspiel jeder gegen jeden einigen.
Zum Start traf man auf die Mannschaft aus Neuhofen. Hier konnte man trotz durchwachsenen Spiel mit 14:9 gewinnen.
Das zweite und dritte Spiel ging gegen die mC2 der HABO. Auch hier konnte man sich in beiden Spielen durchsetzen.
So konnte man im Rückspiel auf dem Rasenplatz gegen Neuhofen mit einem Sieg den Turniersieg holen.
In einem engen Match mit vielen Fehlwürfen der HABO und mitfieberden Eltern konnte man sich schlussendlich aber mit 09:08 behaupten.
Ziel Turniersieg erreicht.


Es spielten: Pascal Burkhardt, Felix Schneewolf, Felix Reichle, Hannes Bast, Luca Degen , Lukas Orth, David Plöger, Maik +Paul Kiefer, Yannick Auracher


 rempfer  22. Mai 2018   HABO, mC, Spielberichte