Handballregion Bottwar JSG

Unsere Kommandozentrale mit Mara (8) und Emma (5). Auf der Rückraummitte-Position müssen sie den Überblick behalten, Spielzüge einleiten und vor allem das Auge für die Mitspielerinnen haben und dann noch selbst torgefährlich sein – eine anspruchsvolle und schwierige Aufgabe – die sie aber mit Bravour meistern. In der Abwehr fungieren sie in der 5:1-Abwehr auf der Spitze und stören den gegnerischen Angriff. Auch hier ist 100% Aggressivität gefragt. Für die beiden somit ein Fulltime-Job auf dem Spielfeld, den sie sich partnerschaftlich teilen.


 rempfer  22. Oktober 2018   HABO, Vorbericht, wC