Handballregion Bottwar JSG

Durch den frühzeitigen Abbruch der Saison musste der Saisonabschluss und das Plündern der Mannschaftskasse bis Anfang Juli warten, aber mit viel Spaß und Vorfreude traf sich die Truppe in Flein zum Bubble Soccer.

Eingepackt in eine „Luftblase“ löste so mancher Body-Check ein fröhliches Rumkugeln aus und so mancher Anti-Fußballer lief zur Hochform auf. Der Spaß stand den Teilnehmern ins Gesicht geschrieben. Nach der körperlichen Betätigung musste die Truppe den Akku wieder aufladen. Also zog man weiter in die Besenstube Ziegler und ließ den Freitagabend bei legerem Essen und Getränken fröhlich ausklingen.

Dem älteren Jahrgang (2001) wünschen wir auf diesem Wege im aktiven Bereich weiterhin viel Spaß, keine Verletzungen und eine tolle Zeit. Der Jahrgang 2002 übernimmt nun in der Saison 20/21 eine große Verantwortung in der Württembergliga. Den Jungs weiterhin viele handballerischen Highlights und viel Spaß, wie die Saison auch immer aussehen mag.

 

Quelle: Andrea Schäfer


 JuFae  18. September 2020   mA, Events